Liebe Kunden,

trotz der Corona Pandemie versuchen wir weiterhin für Sie und Ihre Tiere da zu sein. Die Praxis hat zu den gewohnten Sprechzeiten geöffnet. Sollte sich diesbezüglich etwas ändern, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Wir möchten Sie bitten, beim Besuch unserer Praxis die allgemeinen Hygieneregeln einzuhalten (Handhygiene, Niesetikette etc.) und möglichst allein mit Ihrem Tier zu kommen, um den Personenverkehr zu reduzieren und das potentielle Risiko einer Erregerausbreitung zu minimieren. Sie können während der Wartezeit gern spazieren gehen oder im Auto warten, wir geben Ihnen Bescheid sobald Sie an der Reihe sind.

Da wir durch ein geringeres Patientenaufkommen mehr Zeit zur Verfügung haben werden, haben wir eine Telefonsprechstunde eingerichtet:

  • Mo – Do: 11:30 – 12:30, 18:00 – 19:00 Uhr
  • Fr: 11:30 – 12:30, 16:00 – 17:00 Uhr

um dann entweder Medikamente vorzubereiten, die Sie dann abholen können oder um zumindest die Verweilzeit in der Praxis zu verkürzen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dann abhängig von der Dauer eine telefonische Beratung abrechnen müssen.

Ziel dieser Maßnahmen ist, den Praxisbetrieb weiterhin aufrecht zu erhalten und die medizinische Versorgung Ihrer Tiere zu gewährleisten.

Bei Fragen und Terminwünschen rufen Sie uns gerne an.

Bleiben Sie gesund.
Ihr Praxisteam aus Ditzingen

Das Ärzteteam der Kleintierpraxis Dr. Roth in Ditzingen versorgt Kleintiere aller Art mit modernster Technik, Fachwissen auf dem neuesten Stand der Wissenschaft mit großen Leidenschaft und Liebe zum Tier.

Unser Team umfasst drei Tierärztinnen, die über langjährige Erfahrung verfügen. Alle nehmen an regelmäßigen fachlichen Fortbildungen auf hohem Niveau teil, und haben sich auf unterschiedlichen Gebieten spezialisiert. Somit decken wir in unserem Haus die relevanten Fachbereiche der Kleintiermedizin ab. Gleichzeitig verfügt unsere Praxis über modernste Geräte für die Diagnostik (Röntgen, Ultraschall mit Doppler, EKG, Endoskop) und ein umfassendes Labor (relevante Werte liegen sofort vor). Dadurch sind wir umgehend in der Lage, die für Ihr Tier passende Therapie einzuleiten - dies kann unter Umständen lebensrettend sein.

Jeder Behandlungsschritt wird mit Ihnen als Tierbesitzer besprochen und wir entscheiden uns gemeinsam für die passende Therapie.